Home Philosophy

Warum Liebe endet

Bewertung:
( 65 )
236 pages
Sprache:
 German
Anstelle des Begehrens tritt die Wahl.Warum nimmst du nicht teil an dem, was mich ausmacht und interessiert?Das Bild, das wir von der romantischen Liebe haben, stammt eigentlich aus dem 18.
DOWNLOAD
Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage

Warum Liebe endet: Eine Soziologie negativer Beziehungen

Warum Liebe endet von Eva Illouz - Fachbuch - bücher.de

Egal, in welcher Funktion: als Ehemann, Sexualpartner, Vater oder Freund. Ab wann spricht man von Liebe und nicht mehr von Verliebtsein?So ist die Kritik dann auch oft wohlfeil. Keyholders 4: The Wrong Side of Magic Nicht jeder trennt sich dann.Und oft zu Recht.

Ich war 27 Jahre alt. Weil wir in einer Gesellschaft leben, die es erlaubt, uns zu trennen und einen anderen Partner zu nehmen.Dabei ist ausreichend Handlungsspielraum vorhanden. Die Herrschaft der Zaren Daran muss man glauben.Und diese Auseinandersetzungen sind wirklich sehr anstrengend.

Einen Mehrwert nicht nur durch die Vermarktung der sog. Vormodernes Liebeswerben veranschaulicht Illouz an Romanen von Anthony Trollope und Gustave Flaubert.Die sexuelle Revolution der 1970er Jahre habe die Liebe zwar von ihren alten Fesseln befreit, schreibt Illouz, der moderne Kapitalismus lege sie jedoch in neue. Und wo warst du? Und schon als Jugendliche habe ich sehr gern billige Romane gelesen, Fotoromane, den totalen Trash.Allerdings versteht sie unter Freiheit nicht das "glanzvolle moralische Ideal, das den Leitstern der demokratischen Revolution bildet".